BLS AED (SRC) Refresh für SPITEX Organisationen und geriatrische Pflege

Repetitive Ausbildung - mit frischem Wind!

Notfälle und das entsprechende Vorgehen unterscheiden sich für Pflegefachpersonen einer SPITEX Organisation oder einer geriatrischen Pflegeeinrichtung von einem standardisierten BLS AED Refresherkurs. 

Während wir bei einer Firma unter anderen 50-jährige Personen mit einem Myokardinfarkt und der dazugehörenden Reanimation und Defibrillation schulen, liegt der Fokus bei geriatrischen Notfällen bei folgenden Punkten:

Alltägliche Notfallsituationen für SPITEX Organisationen / geriatrische Pflege

  • Erstbeurteilung und Sofortmassnahmen nach ABCDE-Schema

    • Bolusgeschehen

    • Akute Atemnot

    • Kreislaufprobleme / Reanimations- und Defibrillationstraining

    • Blutungen (Antikoagulation)

    • Neurologische Probleme (CVI, Delir, GCS-Beurteilung)

    • Äussere Verletzungen (Stürze und das entsprechende Vorgehen/Verhalten)

  • Kommunikation und Koordination mit medizinischen Partnern

    • Übergabe nach SAMPLER-Schema (Strukturierter Übergaberapport)

  • Weiteres Wissen für Pflegefachpersonen in der geriatrischen Pflege

    • Patientenverfügung

    • Besonderheiten bei geriatrischen Notfällen

Telefon Illustration

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unser Team ist unkompliziert, digital, freundlich und locker unterwegs. Zögern Sie daher nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Brauchen Sie allgemeine Informationen oder wünschen Sie eine konkrete Offerte für Ihr Pflegefachpersonal oder andere Mitarbeitende? Wir helfen ihnen mit jeder Anfrage gerne weiter.

Ein Team - mit Herz dabei

BLS AED (SRC) Kurse für SPITEX Organisationen und geriatrische Pflege im Überblick

Unser Notfalltraining für geriatrische Patienten:innen eignet sich für SPITEX Organisationen, Alters- und Pflegeheime und Alterswohnen. Für benötigte Weiterbildungstage oder Sicherheit am Arbeitsplatz - wir haben spezifizierte Kurse für SPITEX Organisationen und geriatrisches Pflegefachpersonal. Die theoretischen Teile sind entsprechend auf die Zielgruppe zugeschnitten, im praktischen Teil wird die Reanimation, Defibrillation und Patientenlagerung behandelt. 

Bei Bedarf richten wir uns flexibel nach Ihren Gegebenheiten und bauen individuelle Inhalte ein und passen auf Wunsch die Kursdauer an. Diese Freiheit geniessen Sie und wir, solange kein SRC-zertifizierter Kurs verlangt wird. 

Häufig gestellte Fragen

Titelbild
Titelbild